Das WaveMental® System ist...

... ein einzigartiger Methodenmix zur Stressregulation und Stressregeneration!

Die WaveMental® Methode ist eine Kombination unterschiedlicher Interventionen.

  • Im ersten Schritt steht eine objektive Messmethode zur Verfügung, die klare und nachvollziehbare Messdaten bezüglich der aktuellen Stressregulation und Stressregeneration liefert.
  • Im zweiten Schritt eine spezifische neurobiologische Coaching Methode, die die Stresstrigger und Stressblockaden im Limbischen System löst.
  • Im dritten Schritt ein "Persönliches GesundheitsManagementsystem" (PGM® ), welches Menschen in Ihren objektiven Problemstellungen begleitet und mittels einem Case Management einer Lösung zuführt.

Die HRV stellt die modernste Technik in der Stressforschung dar und ist ein Indikator, der auf Defizite hinweisen kann. Nach der Analyse erfolgt eine detaillierte Auswertung der Regulationsfähigkeit des Herzens. Anschließend können individuelle Empfehlungen zur Stressreduktion und weiteren Gesundheitsförderung gegeben werden. (Quelle: SBK 2011). Die HRV-Messung  ist unblutig und einfach in der Anwendung. Alle Daten basieren auf einer objektiven Messung. Die Messung ist wiederholbar und bietet damit die Möglichkeit, die Effektivität der eingesetzten Interventionen zu überprüfen. Die Ergebnisse können als Kennzahlen in ein BGM-Controlling übernommen werden und sichern somit die Nachhaltigkeit.

 

Die WaveMental® Methode löst durch bilaterale Hemisphärenstimulation die limbische Emotionsblockade um andauernden Stress zu beseitigen sowie die Kernblockaden aus der persönlichen Biographie wieder in Bewegung zu bringen. Die Methode kommt aus dem EMDR und wird im Leistungssport, in der Medizin sowie im Business eingesetzt.

 

Persönliches GesundheitsManagement (PGM®) wird als interne-/externe Beratung für Mitarbeiter und als individuelles CASE MANAGEMENT dem Unternehmen angeboten. PGM ist ein komplexer Beratungsservice mit dem Ziel Stressauslöser in allen Lebensbereichen frühzeitig und präventiv zu erkennen und die individuelle Gesundheit und die daraus resultierende Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter zu unterstützen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok